Datenschutzbestimmungen und Cookie-Richtlinien

EMEA Erklärung zu Datenschutz & Cookies

 

1. Ihr Datenverantwortlicher

Dieser Datenschutzhinweis bezieht sich ausschließlich auf Informationen, die Sie uns über unsere Webseiten zur Verfügung stellen. Threadneedle Asset Management Holdings Limited ist in England und Wales unter der Gesellschaftsnummer 03554212 registriert und hat ihren eingetragenen Sitz in Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG ("Threadneedle"). Verweise auf Threadneedle beinhalten auch Verweise auf jegliche Unternehmen der Threadneedle-Gruppe, einschließlich ihrer Holdinggesellschaften, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen. Datenverantwortliche für bereitgestellte personenbezogene Daten sind Threadneedle Asset Management Holdings Limited und andere in Abschnitt 14 identifizierte Verantwortliche. In dieser Datenschutzerklärung bezeichnet "wir", "uns" und "unser" Threadneedle und richtet sich an natürliche Personen außerhalb unserer Organisation, mit denen wir interagieren, unter anderem Besucher unserer Webseiten (unsere "Seiten"), Kunden, Mitarbeiter von Firmenkunden, Anleger und Verkäufer und sonstige Empfänger unserer Dienstleistungen (gemeinsam "Sie"). In dieser Erklärung definierte Begriffe sind in Abschnitt 14 erläutert. Wir respektieren den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, behandeln diese vertraulich und gewährleisten ihre Sicherheit unter Beachtung der Bestimmungen der nachstehend aufgeführten geltenden Gesetze.

 

2. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Diese Datenschutzerklärung behandelt die Informationen über Sie ("personenbezogene Daten"), die Sie uns über diese Webseite zur Verfügung stellen, oder ansonsten alle zusätzlichen personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Erhebung personenbezogener Daten: Wir erheben personenbezogene Daten über Sie nach Maßgabe des geltenden Rechts aus einer Vielzahl von Quellen wie folgt:

  • Wir erhalten personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen (z. B., wenn Sie uns per E-Mail, telefonisch oder auf anderem Wege kontaktieren).
  • Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten im gewöhnlichen Verlauf unserer Beziehung mit Ihnen
    (z. B. im Rahmen der Verwaltung Ihrer Transaktionen oder Ihrer Anlagen in unseren Fonds).
  • Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie offenkundig öffentlich machen wollen, unter anderem über soziale Medien (z. B. können wir Informationen aus Ihrem/n Social-Media-Profile(n) in dem Umfang erheben, in dem Sie Ihr Profil öffentlich sichtbar machen).
  • Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten von Dritten, die uns diese zur Verfügung stellen (z. B. Ihrem Arbeitgeber, Ihren Kunden, Kreditauskunfteien, Exekutivorganen etc.).
  • Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten von Dritten, wenn Sie unsere Produkte oder Dienstleistungen über diese Dritten kaufen.
  • Wir erheben oder erhalten personenbezogene Daten, wenn Sie eine unserer Seiten besuchen oder Funktionen oder Ressourcen nutzen, die auf einer oder über eine Seite verfügbar sind. Wenn Sie eine Seite besuchen, können Ihr Gerät und Ihr Browser automatisch bestimmte Informationen offenlegen (z. B. Gerätetyp, Betriebssystem, Browsertyp, Browsereinstellungen, IP-Adresse, Spracheinstellungen, Datum und Uhrzeit der Verbindung mit einer Seite und sonstige technische Kommunikationsdaten), die teilweise als personenbezogene Daten gelten können.

Erstellung personenbezogener Daten: Wir können nach Maßgabe des geltenden Rechts auch personenbezogene Daten über Sie erstellen, z. B. Datensätze Ihrer Interaktionen mit uns und Angaben zu Ihren Konten.

Relevante personenbezogene Daten und Sonderkategoriedaten: Die folgenden Kategorien personenbezogener Daten über Sie können wir nach Maßgabe des geltenden Rechts verarbeiten:

  • Persönliche Angaben: Vorname(n); bevorzugter Name; Spitzname(n), Geschlecht; Geburtsdatum/Alter; Familienstand; Sozialversicherungsnummer; Passnummer(n); sonstige staatlich ausgestellte Nummern (Steueridentifikationsnummer, Nummer(n) von Green Card(s) einschließlich Führerscheinnummer); Nationalität; Lebensstil und soziale Umstände; Bilder von Pässen; Bilder von Führerscheinen; Bilder von Waffenschein(en); Bilder von Unterschriften; Authentifizierungsdaten (Passwörter, Geburtsname der Mutter, Sicherheits-/Erinnerungsfragen und Antworten, PINs, Gesichtserkennung, Spracherkennung) und Fotos, visuelle Bilder, persönliches Erscheinen und Verhalten.
  • Familienangaben: Namen und Kontaktinformationen von Familienmitgliedern und Angehörigen.
  • Kontaktinformationen: Adresse; Telefonnummer; Faxnummer; E-Mail-Adresse und Details zu Social-Media-Profilen.
  • Angaben zur Beschäftigung: Branche; Funktion; Geschäftstätigkeiten; Namen aktueller und früherer Arbeitgeber; Arbeitsadresse; berufliche Telefonnummer; berufliche Faxnummer; berufliche E-Mail-Adresse und Details zu berufsbezogenen Social-Media-Profilen.
  • Bildungshistorie: Angaben zu Ihrer Ausbildung und Qualifikation.
  • Finanzielle Angaben: Rechnungsadresse; Bankkontonummern; Kreditkartennummern; Name und Details von Karteninhaber oder Kontoinhaber; Aufzeichnungen von Anweisungen; Transaktionsdetails und Angaben zu Gegenparteien.
  • Ansichten und Meinungen: Ansichten und Meinungen, die Sie uns freiwillig gesendet oder über uns veröffentlicht haben (auch auf Social-Media-Plattformen).
  • Elektronische Identifizierungsdaten: IP-Adresse, Cookies, Logs, Online-Identifikatoren, Geräte-IDs, Geolokalisierung.

Verarbeitung Ihrer Sonderkategoriedaten: Wir sind nicht bestrebt, Ihre Sonderkategoriedaten zu erheben oder zu verarbeiten, mit folgenden Ausnahmen:

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich (z. B., um unsere Diversity Reporting-Pflichten zu erfüllen);
  • Die Verarbeitung ist für die Aufdeckung oder Verhinderung von Straftaten (einschließlich der Verhinderung von Betrug) erforderlich, soweit dies gemäß anwendbarem Recht zulässig ist;
  • Sie haben Ihre Sonderkategoriedaten offenkundig öffentlich gemacht;
  • Die Verarbeitung ist zum Schutz lebenswichtiger Interessen einer natürlichen Person erforderlich;
  • Wir haben in Übereinstimmung mit anwendbarem Recht vor der Verarbeitung Ihrer Sonderkategoriedaten Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung erhalten (wie oben wird diese rechtliche Grundlage nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist); oder
  • Die Verarbeitung ist aus Gründen eines erheblichen öffentlichen Interesses erforderlich und erfolgt auf der Basis eines anwendbaren Gesetzes, steht in einem angemessenen Verhältnis zum angestrebten Ziel und sieht geeignete und konkrete Maßnahmen zum Schutz Ihrer Grundrechte und Interessen vor.

Wir verarbeiten Daten zu strafbaren Handlungen und nationale Identifikationsnummern, soweit dies nach anwendbarem Recht erforderlich oder gestattet ist.

Zwecke, zu denen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten können, und gesetzliche Grundlagen der Verarbeitung: Die Zwecke, zu denen wir personenbezogene Daten nach Maßgabe des geltenden Rechts verarbeiten können, und die gesetzlichen Grundlagen, auf denen wir diese Verarbeitung durchführen dürfen, sind:

 

Verarbeitungsaktivitäten Gesetzliche Grundlage der Verarbeitung
AML/KYC: Erfüllung unserer aufsichtsrechtlichen Pflichten, einschließlich "Know Your Client"-Prüfungen; Bestätigung und Überprüfung Ihrer Identität (auch durch Nutzung von Kreditauskunfteien) und Screening anhand von Sanktionslisten staatlicher und supranationaler Stellen (unter anderem der Europäischen Union und des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen) und/oder Exekutivorganen sowie von internen Sanktionslisten und sonstigen gesetzlichen Beschränkungen.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Die Verarbeitung ist in Verbindung mit Verträgen erforderlich, die Sie mit uns abschließen, oder für Maßnahmen vor dem Abschluss eines Vertrags mit uns; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zum Schutz gegen Betrug (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Kunden-Onboarding: Ausschreibungen (request for proposals - RFPs), Onboarding neuer Kunden und Einhaltung unserer internen Compliance-Anforderungen, Richtlinien und Verfahren.
  • Die Verarbeitung ist in Verbindung mit Verträgen erforderlich, die Sie mit uns abschließen, oder für Maßnahmen vor dem Abschluss eines Vertrags mit uns; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zum Onboarding neuer Kunden (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Kreditwürdigkeit: Durchführung von Kreditwürdigkeitsprüfungen und sonstiger finanzieller Due Diligence
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Durchführung der finanziellen Due Diligence (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für Sie: Verwaltung von Beziehungen und verbundene Dienstleistungen; Erfüllung von Aufgaben, die zur Erbringung von Dienstleistungen erforderlich sind; Kommunikation mit Ihnen in Verbindung mit diesen Dienstleistungen.
  • Die Verarbeitung ist in Verbindung mit Verträgen erforderlich, die Sie mit uns abschließen, oder für Maßnahmen vor dem Abschluss eines Vertrags mit uns; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Marketing / Kundengewinnung: Kommunikation mit Ihnen auf beliebigen Wegen (auch via E-Mail, Telefon, SMS, Social-Media, Post oder persönlich) unter der Gewährleistung, dass Sie diese Kommunikation unter Einhaltung anwendbarer Gesetze erhalten und gegebenenfalls Pflege und Aktualisierung Ihrer Kontaktinformationen.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Durchführung von Marketing und Kundengewinnung (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Betrieb unserer Seiten: Betrieb und Verwaltung unserer Seiten; Bereitstellung von Inhalten für Sie; Anzeigen von Werbung und sonstigen Informationen für Sie und Kommunikation und Interaktion mit Ihnen über unsere Seiten.
  • Die Verarbeitung ist in Verbindung mit Verträgen erforderlich, die Sie mit uns abschließen, oder für Maßnahmen vor dem Abschluss eines Vertrags mit uns; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
IT-Betrieb: Verwaltung unserer Kommunikationssysteme; Betrieb von
IT-Sicherheitssystemen und
IT-Sicherheitsprüfungen.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung für Verwaltung und Betrieb unserer IT-Systeme und zur Gewährleistung der Sicherheit dieser Systeme (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Gesundheit und Sicherheit: Gesundheits- und Sicherheitsprüfungen und Protokollierung und Einhaltung damit verbundener Pflichten.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung, um ein sicheres und geschütztes Umfeld in unseren Betriebsstätten zu gewährleisten (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Die Verarbeitung ist zum Schutz lebenswichtiger Interessen einer natürlichen Person erforderlich.
Finanzmanagement: Verkäufe; Finanzen; Unternehmensrevision und Lieferantenmanagement.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung, um ein sicheres und geschütztes Umfeld in unseren Betriebsstätten zu gewährleisten (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Forschung: Durchführung von Markt- oder Kundenzufriedenheitsforschung und Kontaktaufnahme mit Ihnen, um Ihre Meinung zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung, um ein sicheres und geschütztes Umfeld in unseren Betriebsstätten zu gewährleisten (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Sicherheit: physische Sicherheit unserer Betriebsstätten (einschließlich Protokollen von Besuchen unserer Betriebsstätten und Videoüberwachung) und elektronische Sicherheit (einschließlich Login-Protokollen und Zugangsdetails, wenn Sie auf unsere elektronischen Systeme zugreifen).
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Gewährleistung der physischen und elektronischen Sicherheit unserer Unternehmen und Betriebsstätten (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Ermittlungen: Erkennung, Untersuchung und Verhinderung von Verletzungen der Richtlinien und strafbarer Handlungen gemäß anwendbarem Recht.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Erkennung von und zum Schutz vor Verletzungen unserer Richtlinien und von anwendbarem Recht (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Einhaltung gesetzlicher Vorschriften: Einhaltung unserer gesetzlichen und regulatorischen Pflichten gemäß anwendbarem Recht.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich.
Gerichtsverfahren: Begründung, Ausübung und Verteidigung gesetzlicher Rechte.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Begründung, Ausübung und Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen: Identifizierung von Problemen mit bestehenden Produkten und Dienstleistungen; Planung von Verbesserungen bestehender Produkte und Dienstleistungen und Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen.
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Verbesserung unserer Produkte oder Dienstleistungen (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen); oder
  • Wir haben Ihre vorherige Zustimmung zur Verarbeitung erhalten (diese rechtliche Grundlage wird nur in Bezug auf eine Verarbeitung verwendet, die völlig freiwillig ist - sie wird nicht für eine Verarbeitung verwendet, die in irgendeiner Weise erforderlich oder obligatorisch ist).
Risikomanagement: Prüfungen, Compliance, Kontrollen und sonstiges Risikomanagement.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Steuerung der Risiken, denen unser Geschäft ausgesetzt ist (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).
Betrugsprävention: Erkennung, Verhinderung und Untersuchung von Betrug.
  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich; oder
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Durchführung der Verarbeitung zur Erkennung von und zum Schutz gegen Betrug (soweit Ihre Interessen, Grundrechte oder Freiheiten dieses berechtigte Interesse nicht überwiegen).

 

3. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können, wie unten beschrieben, externe Dritte gemäß diesen Zwecken zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Namen einsetzen.

Wenn Sie uns Ihren Berater genannt haben, können uns zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten gegebenenfalls an diesen Berater weitergegeben werden. Sie müssen uns schriftlich benachrichtigen, wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Ihren Berater weitergeben, oder bei Änderungen in Bezug auf Ihren Berater. Ihr Berater sollte in Bezug auf seine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eigene Vereinbarungen mit Ihnen treffen. Die bereitgestellten personenbezogenen Daten können auch mit anderen Organisationen geteilt werden, damit wir gesetzliche oder regulatorische Anforderungen erfüllen können (z. B. Audit-Berichterstattung und Geldwäscheprüfungen). Außerdem können wir Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken an Gesellschaften innerhalb der Threadneedle Gruppe weitergeben.

Ferner kann Threadneedle Ihre personenbezogenen Daten an die nachfolgend aufgeführten zugelassenen natürlichen Personen und Einrichtungen weitergeben, unter anderem an jene Parteien, für die Sie uns später eine Genehmigung erteilen, oder gemäß einer gesetzlichen oder anderweitigen Verpflichtung hierzu. Für die oben beschriebenen Zwecke können Ihre Daten offengelegt werden gegenüber:

  1. Sonstigen Niederlassungen oder Gesellschaften innerhalb unserer Unternehmensgruppe;
  2. Regulierungs-, Aufsichts-, Regierungs- oder quasi-staatlichen Behörden, die uns gegenüber weisungsbefugt und rechtlich zuständig sind;
  3. Vertretern, Auftragnehmern oder externen Dienstleistern, professionellen Beratern oder sonstigen Personen, die gegenüber Columbia Threadneedle Investments zur Vertraulichkeit verpflichtet sind;
  4. Kreditauskunfteien und, im Verzugsfall, Inkassobüros;
  5. tatsächlichen oder potenziellen Teilnehmern oder Unterteilnehmern, Rechtsnachfolgern, Übernehmern oder Erwerbern unserer Rechte und/oder Pflichten in Bezug auf Sie und
  6. Finanzinstitute, mit denen wir Geschäfte durchführen oder beabsichtigen

Siehe auch unter "Übermittlungen ins Ausland" unten.

 

4. Geschäftliche Veränderungen

Wenn wir oder die Threadneedle-Gruppe von einer Neugliederung der Gruppe betroffen sind oder an einen Dritten verkauft werden, dürfen uns zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten an die daraus hervorgehende neue Rechtsperson bzw. den Dritten übertragen und für die vorgenannten Zwecke verwendet werden.

 

5. Übermittlungen ins Ausland

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) einschließlich der Vereinigten Staaten und Indiens, übermitteln. Dies kann der Fall sein, wenn unsere Server, Lieferanten bzw. Serviceprovider außerhalb des EWR ansässig sind. Wir können unter bestimmten Umständen Ihre Daten übermitteln (z. B., wenn dies für die Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen erforderlich ist). Die Datenschutzgesetze und sonstigen Gesetze dieser Länder sind möglicherweise nicht so umfassend wie diejenigen, die innerhalb des EWR gelten - in diesen Fällen werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Datenschutz- und Vertraulichkeitsrechte respektiert werden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder übermitteln, geschieht dies auf der Grundlage von:

  • Angemessenheitsbeschlüssen der Europäischen Kommission;
  • geeigneten Standardvertragsklauseln; oder
  • sonstigen gültigen Übermittlungsmechanismen.

Wenn Sie weitere Informationen über die Sicherheitsmaßnahmen für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten wünschen, nutzen Sie bitte die Kontaktdaten im Abschnitt "Kontaktinformationen" unten.

 

6. Ihre Rechte

Mit begrenzten Ausnahmen haben Sie gemäß dem geltenden Gesetz das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verweigern oder eine Einschränkung der Verarbeitung zu fordern und Auskunft über Ihre Daten sowie die Berichtigung, Löschung und Portabilität Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieser Service ist kostenlos, sofern die Anträge nicht offenkundig unbegründet oder übertrieben sind. Unter diesen Umständen behalten wir uns das Recht vor, eine angemessene Gebühr zu berechnen oder die Bearbeitung des Antrags abzulehnen. Sie können uns schreiben an Threadneedle Investment Services Limited, PO Box 10033, Chelmsford, Essex CM99 2AL oder alternativ die Kontaktinformationen in Abschnitt 13 unten nutzen.

Sollte eine der Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch sein, teilen Sie uns dies bitte mit und wir werden sie korrigieren.

Vorbehaltlich anwendbarer lokaler Gesetze und Vorschriften lassen Sie es uns bitte wissen, wenn Sie keine Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen wünschen.

Sie können eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen anwendbares Recht verstößt.

 

7. Informationen über Dritte

Wenn Sie uns Informationen über eine andere Person mitteilen, bestätigen Sie dadurch, dass die betreffende andere Person Ihnen ausdrücklich bestätigt hat, dass Sie von dieser beauftragt sind, für sie zu handeln und die Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu erteilen. Das bedeutet, dass Sie die andere Person davon in Kenntnis gesetzt haben, wer wir sind und für welche Zwecke ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, nämlich zur Überprüfung des Namens und der Adresse dieser Person, und dass wir ihre personenbezogenen Daten ansonsten nur in Verbindung mit Ihnen verarbeiten werden. Sie verpflichten sich, uns und jedes Unternehmen der Threadneedle Gruppe sowie jeden beteiligten Dritten in vollem Umfang schadlos zu halten, falls Sie die Bestimmungen dieses Absatzes nicht eingehalten haben.

 

8. Datensicherheit

Wir ergreifen angemessene Sicherungsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten vor Verlust, Interferenzen, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Vernichtung. Sie sind dafür verantwortlich, dass alle von Ihnen an uns gesendeten personenbezogenen Daten sicher gesendet werden.

Ferner ergreifen wir angemessene Maßnahmen, die dazu beitragen, dass diese Daten für den vorgesehenen Zweck zuverlässig, genau, vollständig und aktuell sind.

 

9. Richtigkeit der Daten

Wir ergreifen angemessene Schritte, um zu gewährleisten, dass:

  • Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, korrekt sind und gegebenenfalls aktualisiert werden und
  • fehlerhafte personenbezogene Daten von Ihnen (im Hinblick auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden), die wir verarbeiten, unverzüglich gelöscht oder korrigiert werden. Wir können Sie zuweilen auffordern, die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu bestätigen.

 

10. Datenminimierung

Wir ergreifen angemessene Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, auf die personenbezogenen Daten beschränkt sind, die in Verbindung mit den in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecken vernünftigerweise erforderlich sind.

 

11. Datenspeicherung

Wir ergreifen alle angemessenen Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten nur so lange verarbeitet werden, wie dies für die in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Für die Festlegung der Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gelten folgende Kriterien:

(1) Wir speichern Kopien Ihrer personenbezogenen Daten in einer Form, die eine Identifizierung nur gestattet, solange:

a. Wir eine laufende Beziehung mit Ihnen unterhalten (z. B., wenn Sie Empfänger unserer Dienstleistungen sind, oder wenn Sie rechtmäßig in unserer Mailingliste enthalten sind und sich nicht abgemeldet haben); oder

b. Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit in dieser Mitteilung beschriebenen rechtmäßigen Zwecken erforderlich sind, für die wir eine gültige gesetzliche Grundlage haben (z. B., wenn Ihre personenbezogenen Daten in einem Vertrag zwischen uns und Ihrem Arbeitgeber enthalten sind und wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten für unsere Geschäftstätigkeit und die Erfüllung unserer Pflichten aus diesem Vertrag haben; oder wenn für uns eine gesetzliche Pflicht zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten besteht),

und zusätzlich:

(2) die Dauer von:

a. anwendbaren Verjährungsfristen gemäß anwendbarem Recht (d. h. einem Zeitraum, in dem eine Person einen Rechtsanspruch gegen uns geltend machen kann, der mit Ihren personenbezogenen Daten zusammenhängt oder in dem Ihre personenbezogenen Daten relevant sein können); und

b. weiteren zwölf (12) Monaten ab dem Ende dieser anwendbaren Verjährungsfrist (sodass uns bei einer Erhebung eines Anspruchs durch eine Person am Ende der Verjährungsfrist dennoch eine angemessene Zeit zur Identifizierung personenbezogener Daten bleibt, die für diesen Anspruch relevant sind),

und:

(3) darüber hinaus können wir, falls entsprechende Rechtsansprüche erhoben werden, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin für die zusätzlichen Zeiträume verarbeiten, die im Zusammenhang mit diesem Anspruch erforderlich sind.

In den in den Absätzen (2)a und (2)b oben beschriebenen Zeiträumen werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Speicherung und Aufrechterhaltung der Sicherheit dieser Daten beschränken, sofern diese Daten nicht in Verbindung mit Rechtsansprüchen oder gesetzlichen Verpflichtungen überprüft werden müssen.

Wenn die Zeiträume in den Absätzen (1), (2) und (3) oben, jeweils soweit anwendbar, abgeschlossen sind, werden wir:

  • die entsprechenden personenbezogenen Daten dauerhaft löschen oder vernichten;
  • Ihre personenbezogenen Daten so archivieren, dass sie nicht nutzbar sind; oder
  • die entsprechenden personenbezogenen Daten anonymisieren.

 

12. Cookies

Ein "Cookie" ist eine kleine Menge codierter Daten, die ein Internetserver sendet, um diese in Ihrem Internetbrowser (Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari, etc.) zu speichern, damit sich der Browser später noch an Sie betreffende Dinge wie Benutzername, Passwort, Verweise erinnern kann. Cookies haben drei Funktionen: Sicherheit, Login und Haftungsausschluss.

Durch Cookies wird auch sichergestellt, dass Sie eindeutig identifiziert werden, wenn Sie die Webseite ColumbiaThreadneedle.com besuchen; das hilft uns, zu bestimmen, welche Seite Sie zu sehen bekommen, wenn Sie die Webseite das nächste Mal besuchen. Dieser Prozess ermöglicht es uns, Ihnen persönlich zugeschnittene Informationen zu liefern und Ihre Benutzererfahrung zu vereinfachen.

Wir verwenden dauerhafte Cookies, die nicht erlöschen, wenn die Sitzung des Benutzers endet. Das in Ihrem Internetbrowser gespeicherte Cookie enthält keine personenbezogenen Daten. Es ist verschlüsselt und kann nur von unserem Internetserver gelesen werden.

Cookies können insbesondere:

  1. Uns ermöglichen, den von Ihnen benutzten Computer wiederzuerkennen, wenn Sie zu unserer Webseite zurückkehren, was uns hilft, Ihr Interesse an unserer Webseite zu verstehen und den Inhalt der Webseite und die Werbung Ihren Interessen anzupassen;
  2. Sie nach dem Einloggen erkennen, indem wir eine temporäre Referenznummer im Cookie speichern, damit unser Internetserver mit Ihnen einen Dialog führen kann, während er gleichzeitig auch andere Kunden bedient. (Ihr Browser behält Cookies dieser Art, bis Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen. Dann werden Cookies dieser Art normalerweise gelöscht. Andere Informationen werden in Cookies dieser Art nicht gespeichert);
  3. Ihnen ermöglichen, Informationen über verschiedene Seiten unserer Webseite zu transportieren, damit Informationen nicht erneut eingegeben werden müssen;
  4. Ihnen den Zugriff auf gespeicherte Informationen ermöglichen, falls Sie sich für einen unserer Online-Dienste registrieren;
  5. uns ermöglichen, (anonym) statistische Informationen zu erstellen, die uns helfen, Struktur und Inhalt unserer Webseite zu verbessern und/oder
  6. uns ermöglichen, die Effektivität unserer Werbung und Verkaufsförderung zu bewerten.

Weitere Informationen über Cookies sowie über das Cookie-Management erhalten Sie auf aboutcookies.org.

 

Unsere Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um unseren Service zu verbessern und Ihnen den Besuch zu erleichtern. Im Folgenden sind alle Cookies aufgelistet, die durch diese Webseite und von uns benutzte externe Dienste eingesetzt werden.

 

Cookies zur Verbesserung des Service

Google Analytics setzt Cookies, die uns helfen, die Zahl der Webseite-Besucher, die von diesen jeweils besuchten Seiten, die Dauer ihres Aufenthalts auf der Webseite, die Art und Weise, wie Sie zu der Seite gelangt sind, sowie die Dinge, die Sie anklicken, richtig einzuschätzen. Diese Informationen nutzen wir dazu, die Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Ihre personenbezogenen Daten (zum Beispiel Name und Adresse) werden nicht erfasst oder gespeichert, sodass diese Informationen nicht dazu verwendet werden können, Sie persönlich zu identifizieren.

Die folgenden Cookies werden von Google Analytics gesetzt:

 

Name Typischer Inhalt und Beschreibung Läuft ab
_utma Zufallsgenerierte Zahl
Dieses Cookie ermittelt, wie oft der Nutzer die Webseite besucht hat, sowie das Datum des ersten und des letzten Besuchs.
2 Jahre
_utmb Zufallsgenerierte Zahl
Dieses Cookie hält den genauen Zeitpunkt fest, zu dem der Nutzer eine Seite aufruft.
30 Minuten
_utmc > Zufallsgenerierte Zahl
Dieses Cookie hält den genauen Zeitpunkt fest, zu dem der Besucher eine Seite verlässt.
Wenn Sie Ihren Browser schließen
_utmz Zufallsgenerierte Zahl und Informationen darüber, wie der Nutzer auf die Webseite gelangt ist (z. B. direkt, über einen Link, über organische oder bezahlte Suche).
Dieses Cookie speichert, woher der Besucher kam, welche Suchmaschine Sie benutzt haben, auf welchen Link Sie geklickt haben, welche Suchbegriffe Sie eingegeben haben und an welchem Ort der Welt Sie sich befanden, als Sie die Webseite besuchten.
6 Monate
_utmt Wird verwendet, um die Abfragerate zu drosseln 10 Minuten
_utmv Wird verwendet, um benutzerdefinierte Variablen auf Besucherebene
zu speichern.
2 Jahre
_dc_gtm_UA-608432-13 Google Tag Manager: Wird verwendet, um alle Skripts auf der Webseite
zu verwalten
10 Minuten

 

Die über die Nutzung der Webseite generierten Information werden normalerweise auf einem Google-Server in den USA gespeichert. Wenn Sie sich jedoch in der EU oder im Europäischen Wirtschaftsraum befinden, wird Ihre IP-Adresse von Google zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird Ihre vollständige Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. In unserem Auftrag nutzt Google diese Informationen, um Berichte über die Webseitenaktivität zu erstellen, sowie für andere Dienstleistungen in Verbindung mit Webseitenaktivität und Internetnutzung. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird keinen anderen Daten zugeordnet, die bei Google gespeichert sind. Sie können die Übermittlung der von dem Cookie generierten Internetnutzungsdaten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google und die dortige Verarbeitung verhindern, wenn Sie dieses Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Cookies für die Verwaltung Ihres Besuchs

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihre Auswahl und die Präferenzen zu speichern, die Sie vorgenommen haben, als Sie sich die Informationen auf dieser Seite angesehen haben. Diese Cookies informieren uns darüber, ob Sie ein Besucher sind, der bereits einmal auf unserer Webseite war, ob Sie unseren Haftungsausschluss und die Nutzungsbedingungen für die Webseite angenommen haben, welche Art Anleger Sie sind und welche Sprache Sie bevorzugen.

Die folgenden Cookies werden von uns gesetzt:

 

Name Typischer Inhalt Läuft ab
sessionId Zufällig generierte Buchstaben und Zahlen Wenn Sie Ihren Browser schließen
sessionlastupdated Zufällig generierte Zahl Wenn Sie Ihren Browser schließen
__RequestVerificationToken_Lw__ Zufällig generierte Buchstaben und Zahlen Wenn Sie Ihren Browser schließen
.ASPXAUTH Wird verwendet, um zu ermitteln, ob ein Benutzer authentifiziert ist Wenn Sie Ihren Browser schließen
AWSELB Zufällig generierte Buchstaben und Zahlen Wenn Sie Ihren Browser schließen
RPM_vref Zufällig generierte Buchstaben und Zahlen Wenn Sie Ihren Browser schließen
RPM_vrref Zufällig generierte Buchstaben und Zahlen Wenn Sie Ihren Browser schließen
culture Abhängig von Ihrer Spracheinstellung: en-GB, fr-FR, de-DE, it-IT, es-ES, NL-nl oder pt-PT 1 Jahr
Global - Haftungsausschluss Akzeptiert 1 Jahr
Privat - Haftungsausschluss Akzeptiert 1 Jahr
Vermittler - Haftungsausschluss Akzeptiert 1 Jahr
Institutionell - Haftungsausschluss Akzeptiert 1 Jahr
Distributionspartner - Haftungsausschluss Akzeptiert 1 Jahr
Anlegertyp Je nach Ihrer Anlegertyp-Präferenz: Privatanleger, Vermittler, institutioneller Anleger oder Vertriebspartner 1 Jahr

 

Deaktivieren von Cookies

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird, sollten Sie die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Benutzen Sie dafür die Einstellungen für anonyme Nutzung (die Bezeichnungen hierfür sind "Inkognito" in Chrome, "InPrivate" im Internet Explorer, "Privates Fenster" in Firefox und Safari etc.). Falls Sie dies tun, speichern wir keine Cookies auf Ihrem Computer. Bitte beachten Sie, dass Sie auf bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Seite unter Umständen nicht mehr zugreifen können, wenn Sie unsere Cookies löschen oder deaktivieren, und die Seite nicht so gut funktionieren wird, wie es der Fall wäre, wenn Sie uns die Verwendung von Cookies gestatten hätten.

 

13. Kontaktinformationen

Sie können sich bei Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
DPO@columbiathreadneedle.com
Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG

 

14. Verantwortliche

Threadneedle Asset Management Holdings Ltd Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Asset Management Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG>
Threadneedle International Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Investment Services Ltd Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Management Services Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Pension Trustees Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Pensions Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Portfolio Services Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Property Investments Ltd Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Unit Trust Manager Limited Cannon Place, 78 Cannon Street, London EC4N 6AG
Threadneedle Management Luxembourg SA 44, rue de la Vallée L-2661 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg
Columbia Threadneedle SICAV SIF 44, rue de la Vallée L-2661 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg
Threadneedle Property Unit Trust Luxembourg Feeder SA SICAV SI 44, rue de la Vallée L-2661 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg
Threadneedle International Investments GmbH Claridenstrasse 41, 8002 Zürich Schweiz
Threadneedle (Lux) 44, rue de la Vallée L-2661 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg
Columbia Threadneedle Investments (ME) Limited Gate Village 5, Level 2, Dubai International Financial Centre, P.O.Box 482005 Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

 

15. Begriffsbestimmungen

Verantwortlicher Die Einrichtung, die entscheidet, wie und warum personenbezogene Daten verarbeitet werden. In vielen Ländern ist der Verantwortliche primär für die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich.
Datenschutzbehörde Eine unabhängige öffentliche Behörde, deren gesetzliche Aufgabe in der Überwachung der Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze besteht.
Personenbezogene Daten Informationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen oder anhand derer eine natürliche Person identifiziert werden kann 1.
Verarbeiten, verarbeitet oder Verarbeitung Alle Vorgänge im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, auch in automatisierter Form, wie Erhebung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abruf, Auslesen, Nutzung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder anderweitige Verfügbarmachung, Abgleich oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Vernichtung.
Mitarbeiter Aktuelle, ehemalige und potenzielle Verwaltungsratsmitglieder, Führungskräfte, Berater, Angestellte, Aushilfen, einzelne Auftragnehmer, Praktikanten, entsendete Mitarbeiter und sonstige Mitarbeiter.
Verarbeiter Jede Person oder Einrichtung, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet (außer Mitarbeitern des Verantwortlichen).
Sonderkategoriedaten Personenbezogene Daten über Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, politische Ansichten, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Zugehörigkeit zu einer Gewerkschaft, physische oder geistige Gesundheit, Sexualleben oder sonstige Informationen, die nach anwendbarem Recht als sensibel betrachtet werden können.
Daten zu strafbaren Handlungen Personenbezogene Daten über tatsächliche oder angebliche Straftaten oder Strafen.

 

1 Es ist zu beachten, dass das Konzept der personenbezogenen Daten in den Datenschutzgesetzen von Österreich und der Schweiz Informationen über juristische Personen sowie über natürliche Personen umfasst.