Wichtiger Hinweis - COVID-19 - Coronavirus

Columbia Threadneedle Investments koordiniert seine Reaktion auf die aktuelle Lage bezüglich der Coronavirus-Pandemie auf regionaler und globaler Ebene, um zu gewährleisten, dass wir auch weiterhin für unsere Kunden da sind, unsere Mitarbeiter unterstützen und unseren laufenden Betrieb aufrechterhalten können.

Wir erhalten unseren Geschäftsbetrieb weiterhin aufrecht und konzentrieren uns voll und ganz darauf, unserer Verantwortung gerecht zu werden, Ihnen effizient und mit so wenigen Störungen unserer Abläufe wie möglich zur Seite zu stehen. Gleichwohl haben für uns die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Mitarbeiter höchste Priorität. In Übereinstimmung mit den Regierungschefs Großbritanniens und der europäischen Länder veröffentlichten Richtlinien haben wir uns dazu entschlossen, unser Geschäft aktuell so zu führen, dass der Großteil unserer Mitarbeiter im Home Office arbeitet.

Ein bedeutender Zweck der von uns ergriffenen Maßnahmen besteht darin, dass wir uns weiterhin uneingeschränkt und über alle Anlageklassen hinweg der Verwaltung unserer Fonds und Portfolios widmen können.

Währenddessen ist Ihr Erfolg weiterhin unsere Priorität.

Schätzungen für die Fonds-Verwässerungsanpassung

Gestiegene Unsicherheit und Marktvolatilität beeinträchtigen die Handelsbedingungen in bestimmten Anlageklassen. Dies kann wiederum auch Folgen für die Verwässerungsanpassung von bestimmten Fonds haben. Die Verwässerungsanpassung wird für jeden Fonds unter Einbeziehung der Kosten, die beim Handel mit den zugrundeliegenden Anlagen dieses Fonds anfallen, einschließlich aller Handelsspannen berechnet. Daher kann sich die Höhe der Verwässerungsanpassung im Laufe der Zeit ändern. Die für unsere Fondssortimente geltenden Verwässerungsanpassungen sind über die untenstehenden Links abrufbar.

Threadneedle Investment Funds
Threadneedle Specialist Investment Funds
Threadneedle (Lux) SICAV