Unternehmerische Sozialverantwortung

Verantwortungsvoller Partner

Wir möchten unseren Kunden ein vertrauenswürdiger Partner sein

Die Grundlage unseres Geschäfts ist unsere Fähigkeit, unseren Kunden zu größerem Anlageerfolg zu verhelfen. Dieses Ziel findet Ausdruck in unserem Markenversprechen „Ihr Erfolg. Unsere Priorität.“ Wir möchten unseren Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten sowie ein Serviceniveau, das ihren Erwartungen entspricht oder diese übertrifft. 

Woman smiling

Wir legen besonderen Wert auf drei Aspekte, die für alle Kunden von besonderer Bedeutung sind:

  • Wir handeln im Einklang mit unseren Werten: Kundenorientierung, exzellente Leistung, Integrität und Respekt
  • Wir bieten eine nachhaltig hervorragende, risikobereinigte Anlageperformance nach Gebühren
  • Wir sorgen dafür, dass die erforderliche Infrastruktur vorhanden ist, um unsere Kunden zu unterstützen, ihre Vermögenswerte zu schützen und ein ausgezeichnetes Serviceniveau zu bieten, unter anderem in den Bereichen Verwaltung, Aufsicht, Kundentransaktionen, Information und Performance-Analyse sowie Reporting
Durch unsere Managementstruktur und Unternehmensführung stellen wir sicher, dass wir über ein konsequentes, effizientes und effektives Betriebsmodell verfügen und die Interessen unserer Kunden und Endkunden (als letztendlich Begünstigte der von uns verwalteten Fonds) wahren können. Darüber hinaus werden auf allen Geschäftsebenen effektives Engagement und kritisches Hinterfragen unterstützt sowie eine starke Unternehmenskultur gefördert.
In der EMEA-Region sind das Business Management Committee (BMC) und das Risk and Controls Committee (RCC) unsere wichtigsten Foren für die Führungsebene und die Entscheidungsfindung. Das BMC und das RCC stellen sicher, dass alle Geschäftsangelegenheiten zusammenhängend verwaltet werden und die Kundeninteressen sowie eventuelle finanzielle Auswirkungen auf oberster Führungsebene Berücksichtigung finden. Eine Reihe funktionsübergreifender Advisory Groups unterstützen den aktiven Dialog mit Unternehmen (Engagement), gewährleisten eine gute Interessenvertretung (Advocacy) und tragen zur funktionsübergreifenden Entscheidungsfindung auf allen Ebenen bei. Zu diesen Beratergruppen zählen die Diversity and Inclusion Group, die Environmental Advisory Group, die Product Advisory Group, die Talent Advisory Group sowie die Culture and Conduct Advisory Group. Die Culture and Conduct Advisory Group stellt unter anderem sicher, dass angemessenes Mitarbeiterverhalten gegenüber dem Kunden, Risiken, das Verhaltensrisiko und unsere werteorientierte Kultur stets im Zentrum der Aufmerksamkeit des Unternehmens stehen.
Ihr Erfolg. Unsere Priorität
Produktinnovation und positive Wirkung

Ihr Erfolg. Unsere Priorität.

Wir möchten mit unseren Kunden im Dialog stehen, um zu erfahren, was Erfolg für sie bedeutet und welche Rolle Kapitalanlagen bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele spielen. Die Antworten unserer Kunden liefern uns wertvolle Informationen darüber, was ihnen wichtig ist, warum und inwiefern sie sich für eine Anlage entscheiden.
Wir sind Mitglied der britischen Investment Association, deren Ziel es ist, Kapitalanlagen für Anleger zu vereinfachen und zu verbessern. Wir befürworten die Grundsatzerklärung (Statement of Principles) der Investment Association, in der dargelegt wird, was die Verantwortung für die Verwaltung des Vermögens Dritter in der Praxis für die Unternehmenskultur und die Einstellung des Einzelnen bedeutet:
  • Die Interessen unserer Kunden haben immer vor den eigenen Interessen Vorrang
  • Kundengelder sind genauso umsichtig zu verwalten wie dies bei eigenen Mitteln der Fall wäre
  • Fonds und Dienstleistungen sollten nur entwickelt, angeboten und fortgeführt werden, wenn sie den Kunden Mehrwert bieten und zur Erreichung der finanziellen Ziele der Kunden beitragen
  • Das anlagebezogene und operative Know-how, das zur Erreichung der mit den Kunden vereinbarten Ziele benötigt wird, ist aufrechtzuerhalten und anzuwenden
  • Sämtliche Kosten und Gebühren sind transparent und nachvollziehbar darzustellen
  • Anlegern sind alle wesentlichen Vorteile, die wir aufgrund unserer Funktion als Anlageverwalter erhalten, unter Angabe der Quelle und des Werts offenzulegen
  • Die Kommunikation mit Kunden hat regelmäßig, termingerecht und klar zu erfolgen
  • Unser Ansatz hinsichtlich der verantwortungsvollen Verwaltung des Vermögens unserer Kunden und der Vertretung ihrer Interessen ist klar darzulegen
  • Wahrung einer Unternehmenskultur, in der diese Grundsätze verankert sind
  • Zusammenarbeit mit Kollegen und Interessengruppen aus der Branche, um Best-Practice-Leitlinien für die Branche zu entwickeln und zu unterhalten
Unser regionales Business Management Committee überwacht die Anwendung dieser Grundsätze und nimmt eine jährliche Überprüfung vor, um fortlaufende Anpassungen sicherzustellen. Weitere Informationen sind unserem Responsible Business report zu entnehmen.

Produktinnovation und positive Wirkung

Anleger legen bei ihren Investitionsentscheidungen zunehmend Wert auf Nachhaltigkeit. Infolge dieser Wünsche unserer Kunden bauen wir unser Angebot an Produkten für verantwortungsvolles Investieren kontinuierlich weiter aus.
  • Der Threadneedle European Social Bond Fund feierte 2020 sein dreijähriges Jubiläum. Mit diesem Meilenstein ist der Mythos widerlegt, dass Anleger, die einen positiven sozialen Mehrwert bewirken wollen, dafür bei der Anlageperformance Abstriche hinnehmen müssen. Der Fonds setzt das Kapital der Anleger für Projekte mit einer definierten positiven sozialen Wirkung ein, beispielsweise für bezahlbares Wohnen, Gesundheit und Wohlergehen, Bildung und Ausbildung, Beschäftigung, für Gemeinschaften, Zugang zu Dienstleistungen sowie für wirtschaftliche Regeneration und Entwicklung.
  • Mit unseren globalen nachhaltigen Aktienstrategien investieren wir in große, kleine und mittelständische Unternehmen, die nachhaltige Ergebnisse erzielen, die mit den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (UN SDGs) im Einklang stehen, oder Fortschritte hinsichtlich der Erreichung dieser Ergebnisse machen.
  • Bei unserer europäischen nachhaltigen Infrastruktur-Strategie investieren wir in nicht-börsennotierte mittelgroße Infrastrukturanlagen in Europa. Dabei verfolgen wir bei der Beurteilung und Integration des Themas Nachhaltigkeit in allen Phasen des Anlageprozesses einen systematischen Ansatz, der sich mit den UN SDGs deckt.